Tennis Racket and Ball

Ballmaschine buchen

Das Buchen der Ballmaschine ist nur von Mitgliedern der TSGO-Tennisabteilung möglich. 


Die Ballmaschine kann nur durch Personen in Betrieb genommen werden, die hierzu 
eine Ersteinweisung (Termin unter tennis@tsgo-tennis.de) erhalten haben. Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen oder Trainer der Tennisschule.


Haftung und Verantwortung

Das Mitglied, das die Ballmaschine reserviert und in Empfang genommen hat (beim 
Jugend- oder Mannschaftstraining sind es die Trainer bzw. Mannschaftsführer), 
haftet für den bestimmungsgemäßen Gebrauch. Besteht Unsicherheit zu bestimmten 
Funktionen, ist vorher die genaue Anwendung zu hinterfragen. Wer die Ballmaschine 
vorsätzlich oder grob fahrlässig beschädigt oder nicht bestimmungsgemäß einsetzt, 
haftet für den entstandenen Schaden.

Haftungsausschluss

Die Tennisabteilung übernimmt keine Haftung für Unfälle, die im Zusammenhang mit 
der Benutzung und dem Gebrauch der Ballmaschine entstehen. Die Nutzung erfolgt 
auf eigene Gefahr. Der Nutzer hat sich vor Gebrauch über den ordnungsgemäßen 
Zustand der Ballmaschine zu informieren, insbesondere auch zu den elektrischen